Attraktive Geschäftsadressen – professionelle Auftritte für jedes Unternehmen

Eine attraktive Geschäftsadresse in den Metropolen Deutschlands ist für viele Unternehmen von Weltformat eine ideale Lösung, um mit Kunden und Geschäftspartnern zu kommunizieren. Doch vor allem im Herzen der namhaften Großstädte sind die Büroflächen heiß begehrte Objekte, die Mieten vielfach für viele Firmen unerschwinglich und daher auch nicht lukrativ. Auch, wenn ein dauerhaftes Präsenzbüro sicherlich eine optimale Lösung ist, so gibt es auch innovative Alternativen, um eine  repräsentative Geschäftsadresse in Städten wie Köln, Frankfurt, Stuttgart zu realisieren. Auch ein virtuelles Office verfügt über umfangreiche Vorzüge und bietet Partnern und Firmen perfekte Bedingungen für nahezu alle Business Bereiche.

Welche Vorteile bietet eine repräsentative Geschäftsadresse?

Eine attraktive Büroanschrift in exponierter Lage eines Wirtschaftsstandortes von Format ist sicherlich eine bestmögliche Visitenarte eines Unternehmens. Dabei ist es prinzipiell unerheblich, ob es sich dabei um ein virtuelles Office oder ein Präsenzbüro handelt. Entscheidend ist in diesem Zusammenhang die Lage der Geschäftsadresse, die jeder Firma ein gutes Standing auf einem heiß umkämpften Markt und durchaus auch unschätzbare Wettbewerbsvorteile in der jeweiligen Metropole verschafft. Darüber hinaus profitieren Unternehmen von weiteren umfangreichen Vorteilen, die ihnen eine repräsentative Premiumanschrift bietet:

  • Steigerung des Bekanntheitsgrads
  • Geschäftsadresse kann frei verwandt werden – auf einer Website, in der Korrespondenz, etc.
  • Herausstellen der Professionalität des Unternehmens
  • Optimierung des Eindrucks
  • Perfekte Anbindung an Messen, Flughäfen, Autobahnen, etc.
  • Größere Erfolgschancen und Verbesserung der Umsätze

Welcher Service ist bei einem virtuellen Büro inkludiert?

Nicht für jedes Unternehmen ist ein Präsenzbüro zwingend die bestmögliche Option. Insbesondere für Startups oder Einzelunternehmer, die für ihre Geschäfte in der Regel keine festen Geschäftsstellen benötigen, wäre ein virtuelles Office an einem attraktiven Standort sicherlich eine interessante Alternative. Einige Anbieter bieten ein hohes Maß an umfassenden Service und Support. Für nahezu jedes Unternehmen lassen sich so maßgeschneiderte und bedarfsgerechte Lösungen generieren, von denen die Mieter letztlich nachhaltig profitieren werden. Kunden dürfen hier ein breites Spektrum an Leistungen erwarten, die je nach individuellen Vorstellungen ausgewählt werden können:

  • Exzellenter Post- und Telefondienst
  • Betreuung der Mailbox
  • Weiterleiten von Festnetzanrufen auf das Smartphone
  • Erfahrenes und geschultes Büro-Team
  • Erstellen von individuellen Konzepten
  • Permanente Erreichbarkeit

Auch ein Präsenzbüro bietet einige Vorzüge


In physischen Büroeinheiten ist eine Anwesenheitspflicht im Grunde eine Voraussetzung, um Geschäfte zu führen oder mit Kunden und Partnern zu kommunizieren. In vielen Fällen ist es vollkommen ausreichend, wenn Unternehmen sich für das Anmieten eines virtuellen Office an einem repräsentativen Standort entscheiden. Doch in manchen Situationen ist das klassische Büro jedoch die weitaus sinnvollere Alternative. Die Gründe dazu sind vielfältig und abhängig von den Vorstellungen der Entscheider. So bieten sich möglicherweise Räumlichkeiten für einen stilvollen Empfang hochgeschätzter Businesspartner oder entsprechende Büroflächen für Tagungen, Besprechungen, Seminare und Meetings an. Jedes Präsenzbüro lässt sich auch an attraktiven Anschriften in den Wirtschaftsmetropolen derart gestalten, dass die eigenen Zwecke perfekt zu realisieren sind.

Ist eine Kombination von Virtuell Office und Präsenzbüro möglich?

Sind Meetings geplant, wurde eine Konferenz einberufen oder sind persönliche Gespräche mit Kunden und Partnern erforderlich, ist ein rein virtuelles Büro meist nicht die geeignete Location. Auch in diesem Segment stehen jedoch probate Möglichkeiten zur Verfügung. Ein virtuelles Office lässt sich nämlich mit einem Präsenzbüro kombinieren. Selbst bei kurzfristig anberaumten Terminen bestehen keine Hinderungsgründe, ein virtuelles Büro mit dem klassischen Pendant zu erweitern, um die geplanten Veranstaltungen planmäßig durchführen zu können.

Fazit

Ob virtuelles Office oder klassisches Büro – eine repräsentative Geschäftsadresse ist in jedem Fall das Non plus Ultra für jedes Unternehmen. An exponierten Wirtschaftsstandorten lassen sich das positive Image eines Unternehmens deutlich steigern und ein hohes Maß an Vertrauen in Leistungen und Produkte generieren. Firmen, die nach entsprechenden Lösungen suchen, finden seriöse Anbieter, die exzellente Möglichkeiten offerieren und so perfekte Voraussetzungen für steigende Umsätze schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.