4 Berühmte Gebäude in Köln

Bei Köln handelt es sich um eine der größten deutschen Metropolen. Dementsprechend sollte es hier auch eine Menge Gebäude geben, auf die man als Deutscher mehr als stolz sein kann. Wir wollen aus diesem Grund 4 berühmte Gebäude in Köln betrachten, die massiv das Stadtbild ausmachen.

Der Kölner Dom als der Klassiker

Als erster Titel darf in dieser Liste natürlich nicht der Kölner Dom fehlen. Über mehrere Jahrhunderte hinweg wurde diese Kathedrale erbaut, wobei sie ihre heutige Pracht seit noch nicht allzu langer aufweist. Überwältigt werden die meisten von ihrer riesigen Größe sein, wenn man dann noch das Glück hat, einen Blick innerhalb der Kathedrale zu werfen, muss man einfach staunen. Der Sound soll an dieser Stelle extra erwähnt werden: Wie dieser Dom schallt, hört sich magisch an.

Die Hohenzollernbrücke für alle Liebenden

Wer mit der eigenen liebe Köln besucht, sollte auf jeden Fall mit einem Schloss die Hohenzollernbrücke abchecken. Hierbei handelt es sich um die weltberühmte Brücke, an der Liebespaare bereits eine unzählige Menge an Schlössern befestigt haben. Mittlerweile ist dieser Trend auch zu zahlreichen anderen Brücken ausgeufert, der Standard ist jedoch nach wie vor die Hohenzollernbrücke. Nicht nur mit der eigenen Partnerin kann man hier ein Schloss aufhängen, sondern auch mit der folgende Personen:

  • Mit den besten Freunden
  • Mit den Geschwistern und Eltern
  • Kit Arbeitskollegen
  • Mit Reisebekanntschaften

Gleich mehrere Gebäude auf einen Schlag: Das Phantasialand

Obwohl es sich hierbei streng genommen nicht um ein Gebäude handelt, muss das Phantasialand in diese Liste mit aufgenommen werden, das es auch vom Standpunkt der Architektur her umwerfende Attraktionen beinhaltet. Wer so auf der Suche nach Ästhetik ist, kann auch dem Phantasialand einen Besuch abstatten.

Museum Ludwig: Schön außen wie innen

Das Museum Ludwig ist nicht nur von außen prächtig, innen beherbergt es zahlreiche Werke Picassos, die es zu weltweiter Berühmtheit gemacht haben. Wer also nicht nur beste Architektur, sondern auch weitere Künste betrachten möchte, dem sei dieses Museum empfohlen. Ansonsten kann man auBch einfach nur draußen daran vorbeilaufen und das Gebäude selbst bestaunen.

Fazit

Köln hält so einige Wunderwerke der modernen Architektur parat. Wer wirklich interessiert ist an dieser Kunst, dem wird der Kölner Dom am meisten gefallen. Ansonsten können viele aber noch dem Phantasialand so einiges abgewinnen, da dieser Freizeitpark ein Kunstwerk an und für sich ist. Wessen Kunstdurst ansonsten noch nicht gestillt ist, der sollte einfach das Museum Ludwig besuchen und dort die Werke des weltberühmtesten Picasso bewundern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.